Bedienungshilfen bei Mac – digibasics
Version 1.0
Prototyp zur Erprobung

Bedienungshilfen bei Mac

Mac OS – Bedienungshilfen finden

Mac OS bietet seit langer Zeit vielfältige Möglichkeiten für Menschen mit Beeinträchtigungen. Zu diesen Bedienungshilfen gelangt man über die Systemsteuerung:

Screenshot der Systemsteuerung von macOS. Die Schaltfläche "Bedienungshilfen" ist hervorgehoben.

Nutzen der Bedienungshilfen

Die Bedienungshilfen sind aufgeteilt in Sehen, Hören, Motorik und Allgemein.

Bedienungshilfen im Bereich Sehen bieten VoiceOver, Zoomen, Anzeige, Sprachausgabe und Beschreibungen. Für die Bedarfsgruppe Hören gibt es Bedienungshilfen zum Thema Audio und Untertitel. Zudem steht Siri zur Verfügung.

Viele dieser Bedienungshilfen lassen sich über vordefinierte Tastenkombinationen aufrufen. Diese Kurzbefehle, z. B. zum Ändern von Kontrasten, kann man einsehen und ändern im Bereich Tastatur, im Reiter Kurzbefehle bei den Bedienungshilfen:

Screenshot der macOS-Systemsteuerung für Tastatur, Bereich Bedienungshilfen. Man sieht einige Kurzbefehle, hervorgehoben sind die Kurzbefehle für Kontrast erhöhen und Kontrast verringern.

Wie auch bei Windows lässt sich in diesen Einstellungen beispielsweise der Kontrast verändern, eine Bildschirmlupe aktivieren oder die Sprachausgabe «VoiceOver» starten.

VoiceOver

Dieser mac-eigene Screen Reader lässt sich standardmässig mit der Tastenkombination cmd + F5 öffnen, d. h. gleichzeitiges Drücken der beiden Tasten «cmd» und «F5».

Im Screenshot wird der Knopf "VoiceOver verwenden" hervorgehoben.