Einleitung – digibasics
Version 1.0
Prototyp zur Erprobung

Einleitung

Lia soll einen Vortrag zum Thema Bienen in der Klasse halten. Zur Vorbereitung startet sie eine Google-Suche. Lia findet unzählige Informationen, doch welchen kann sie trauen? Welche Informationen sind relevant für ihren Vortrag und wie kann sie diese für ihren Vortrag nutzen?

Bild: Lia am Computer.

Erlebst du manchmal Ähnliches in deinem Studium oder Beruf? Nebst Printmedien steht mit dem Internet eine unendliche Fülle an Informationen zur Verfügung. Doch das macht es nicht einfacher. – Wie gehe ich vor? Wo suche ich? Welche Quellen sind seriös? Welche Informationen sind relevant und zielführend für meinen Bedarf?

Lia bittet die Lehrperson um Hilfe. – Könntest du als Lehrperson Lia dabei unterstützen, die notwendigen Informationen zu suchen, zu finden, auszuwählen, zu bewerten und effektiv zu nutzen?

Im Zentrum dieses Lernmoduls stehen der Erwerb und die Vermittlung von Informationskompetenz. Du lernst eine exemplarische Methode zur Informationsbeschaffung kennen, das sogenannte Big6-Modell. In den folgenden Kapiteln wirst du durch die sechs Phasen des Modells geführt. Jede Phase vertiefst du mit praktischen Übungen aus dem Schulalltag. Danach kannst du in Praxisaufgaben überprüfen, ob du das Modell anwenden kannst.

Setze dich zum Einstieg mit dem Begriff «Informationskompetenz» und dem «Big6-Modell» auseinander.