Kompetenzen Text, Präsentation und Tabelle – digibasics
Zum Hauptinhalt springen
Version 1.0
Prototyp zur Erprobung

Kompetenzen Text, Präsentation und Tabelle

Die Module Text, Präsentation und Tabelle und Bild, Audio und Video vermitteln Anwendungskompetenzen, die für das Studium und die spätere Berufstätigkeit als Lehrperson wichtig sind. Die Kompetenzen basieren auf Referenzmodellen wie der European Computer Driving License (ECDL) und berücksichtigen die Anwendungskompetenzen im Lehrplan 21 Medien und Informatik.

Zu jeder Anwendungskompetenz zeigt eine Lernressource, wie die Kompetenz im entsprechenden Programm umgesetzt wird.

digibasics Anwendungskompetenzen

Text

1. Dokumenteinrichtung und Layout
  1. Seitenränder und Abstand der Kopf- und Fusszeile vom Seitenrand festlegen
  2. Automatisches Datum, automatische Seitenzahl und Seitenanzahl in Kopf- oder Fusszeile einfügen
  3. Titelseite gestalten (Kopf- und Fusszeile unterdrücken, Schriftgrösse, Ausrichtung)
  4. Automatische Silbentrennung aktivieren
  5. Steuerzeichen ein- und ausblenden und ihre Bedeutung verstehen
  6. Seite einrichten: Hoch- und Querformat
2. Texteingabe und Textformatierung
  1. Schriftart, -grösse, -farbe, -stil und Ausrichtung von Text festlegen
  2. Seitenumbrüche und Abschnitte einfügen
  3. Absätze einziehen und ausrichten
  4. Absatzabstand und Zeilenabstand einstellen
  5. Listen mit Aufzählungszeichen und mit Nummerierung erstellen
  6. Hyperlinks einfügen und bearbeiten
  7. Sprache eines Textabschnittes festlegen
  8. Formate von einem Absatz auf einen anderen übertragen
  9. Tabulatoren setzen, bearbeiten und löschen
  10. Sonderzeichen und Symbole verwenden (z. B. ⅓, °C, €)
  11. Formatierten Text als unformatierten Text einfügen bzw. an Zielformatierung anpassen
  12. Autokorrekturoptionen einstellen
  13. Text in Spalten anordnen, Spaltenoptionen einstellen und Spaltenumbrüche einfügen
  14. Nicht zusammenhängenden Text auswählen
3. Formatvorlagen
  1. Bestehende Formatvorlagen für Titelhierarchie, Kopf- und Fusszeile anwenden
  2. Bestehende Formatvorlagen anpassen
4. Bilder, Formen und Textfelder
  1. Bilder, Formen und Textfelder einfügen und verschieben
  2. Höhe und Breite von Bildern, Formen und Textfeldern anpassen
  3. Zeilenumbruch von Bildern und Formen anpassen
  4. Bilder und Grafiken gemäss Vorgaben für Studienarbeiten beschriften
  5. Formen und Textfelder formatieren (Füllung, Linie, Formkontur)
  6. Bilder bearbeiten
5. Inhaltsverzeichnis und Fussnoten
  1. Automatisches Inhaltsverzeichnis anlegen
  2. Bestehendes Inhaltsverzeichnis formatieren
  3. Bestehendes Inhaltsverzeichnis aktualisieren
  4. Fussnoten setzen, bearbeiten und löschen
6. Textüberprüfung
  1. Rechtschreibprüfung anwenden
  2. Nach einem Wort oder Zeichen suchen und es ersetzen
7. Tabellen
  1. Tabellen einfügen
  2. Spaltenbreite und Zeilenhöhe einer Tabelle festlegen
  3. Spalten und Zeilen einfügen und löschen
  4. Ausrichtung (oben, mittig, unten) und Textrichtung (horizontal, vertikal) von Zellen festlegen
  5. Zellen verbinden bzw. teilen
  6. Tabellen- und Zellrahmen festlegen
  7. Zellhintergrund festlegen (Schattierung, Farbe)
  8. Formen und Bilder in Zellen einfügen, ausrichten und ihre Grösse anpassen
  9. Daten in Tabellen sortieren
8. Speichern und Drucken
  1. Dokument unter einem Namen an einem Zielort speichern
  2. Dokument als PDF speichern
  3. Mehrere Seiten pro Blatt, nur bestimmte Seiten drucken
  4. Die Standardvorlage (Normal.dotm) anpassen
  5. Dokument als Vorlage (*.dotx) speichern
  6. Dateigrösse eines Dokumentes verringern

Präsentation

1. Dokumenteinrichtung und Folienmaster
  1. Folienformat (4:3, 16:9, 16:10) und Ausrichtung (hoch, quer) einstellen
  2. Grafik in die Masterfolie einfügen
  3. Text in die Fusszeile bestimmter bzw. aller Folien einfügen
  4. Automatische Foliennummerierung und aktualisiertes bzw. festes Datum in Fusszeile einfügen
  5. Folienlayout der Masterfolie anpassen
2. Foliendesign
  1. Foliendesign auswählen und anpassen
  2. Hintergrundfarbe einer Folie bzw. aller Folien ändern
  3. Folienlayout einer Folie ändern
3. Präsentation erstellen
  1. Neue Folie mit einem bestimmten Folienlayout hinzufügen
  2. Reihenfolge der Folien ändern
  3. Folien löschen
  4. Schriftart, -stil, -farbe, -grösse und Ausrichtung von Text festlegen
  5. Listen mit Aufzählungszeichen und mit Nummerierung erstellen
  6. Gliederungsebenen von Listen festlegen (höher- bzw. tieferstufen)
  7. Text eingeben
4. Bilder, Formen und Textfelder
  1. Bilddatei einfügen und bearbeiten
  2. Formen und Textfelder einfügen und formatieren (Füllfarbe, Linienfarbe, -stärke, -art)
  3. Objekte positionieren (drehen, ausrichten, verteilen)
  4. Objekte gruppieren bzw. Gruppierung aufheben
  5. Objekte ein-und ausblenden sowie neu anordnen (eine Ebene vor/zurück, in den Vordergrund/Hintergrund)
  6. Hyperlinks auf Bilder und Formen setzen und bearbeiten
5. Audio und Video
  1. Audio- und Videodatei einfügen
  2. Ton beim Einblenden einer Folie automatisch abspielen lassen
  3. Eigenen Ton aufnehmen und einfügen
6. Bildschirmpräsentation
  1. Übergänge zwischen Folien hinzufügen, ändern und löschen
  2. Folien ein- und ausblenden
  3. Folienelemente mit Eingangs- und Ausgangseffekten animieren
  4. Bildschirmpräsentation starten und beenden
  5. Während der Bildschirmpräsentation navigieren (zur nächsten/vorherigen Folie, zu einer bestimmten Folie)
  6. Zwischen Ansichten wechseln (Normal-, Gliederungs-, Notiz- und Foliensortierungsansicht)
  7. Notizen zu Folien hinzufügen
  8. Referentenansicht ein- und ausschalten
  9. Präsentation in einem Fenster laufen lassen
7. Speichern und Drucken
  1. Präsentation unter einem Namen an einem Zielort speichern
  2. Präsentation als selbstablaufende Präsentation (*.ppsx) speichern
  3. Präsentation als Videodatei exportieren
  4. Alle bzw. ausgewählte Folien, Notizen und Handzettel drucken
  5. Dateigrösse einer Präsentation verringern

Tabelle

1. Dokumenteinrichtung
  1. Seitenränder und den Abstand der Kopf- und Fusszeile vom Seitenrand festlegen
  2. Automatisches Datum, automatische Seitenzahl und Seitenanzahl in Kopf- oder Fusszeile einfügen
  3. Seite einrichten: Hoch- und Querformat, Papiergrösse
2. Zellen
  1. Einzelne Zelle, mehrere benachbarte oder nicht benachbarte Zellen, das gesamte Arbeitsblatt auswählen
  2. Zellbereich nummerisch oder alphabetisch nach einem Kriterium auf- oder absteigend sortieren
  3. Ausfüllfunktion verwenden, um Daten zu kopieren und Datenreihen zu erstellen
  4. Inhalt von Zellen löschen
  5. Zellen kommentieren
  6. Daten filtern
3. Arbeitsblätter
  1. Zwischen Arbeitsblättern wechseln
  2. Arbeitsblatt einfügen, umbenennen, verschieben und löschen
  3. Aussagekräftige Namen für Arbeitsblätter wählen
  4. Zeilen und Spalten einfügen bzw. löschen
  5. Spaltenbreite und Zeilenhöhe punktgenau festlegen
  6. Spalten- und Zeilenüberschriften fixieren bzw. Fixierung aufheben
4. Formeln und Funktionen
  1. Formeln mit Zellbezügen und arithmetischen Operatoren erzeugen
  2. Standardfehlermeldungen von Formeln verstehen (#NAME?, #WERT!, #DIV/0!, #BEZUG!)
  3. Relative und absolute Zellbezüge in Formeln verwenden
  4. Einfache Funktionen verwenden (Summe, Mittelwert, Minimum, Maximum, Anzahl, Runden)
  5. WENN-Funktion mit Vergleichsoperator verwenden
  6. Zellen mit Namen versehen bzw. Namen löschen
  7. Beim Kopieren von Zellinhalten statt Formeln nur Werte einfügen
5. Formatierung
  1. Datentyp von Zellen festlegen (Zahl, Datum, Text, Prozent, Währung, Bruch)
  2. Zahlenformat anpassen (Anzahl Dezimalstellen, Tausendertrennzeichen)
  3. Schriftart, -grösse, -farbe, -stil und Hintergrundfarbe von Zellen festlegen
  4. Format von einer Zelle auf eine andere übertragen
  5. Zellinhalt mit und ohne Formatierung kopieren
  6. Zellen mit Zeilenumbruch versehen
  7. Zellen horizontal (links, zentriert, rechts) und vertikal (oben, mittig, unten) ausrichten
  8. Zellen verbinden bzw. Zellverbund aufheben
  9. Rahmenlinien zeichnen
6. Diagramme
  1. Tabellendaten als Diagramm darstellen (Säulen-, Linien- und Kreisdiagramm)
  2. Geeigneten Diagrammtyp wählen (z.B. Kreisdiagramm für Anteile an einem Ganzen)
  3. Diagrammtitel hinzufügen, bearbeiten und entfernen
  4. Datenbeschriftung hinzufügen (Zahlenwerte, Prozentsatz)
  5. Hintergrundfarbe eines Diagramms und Füllfarbe seiner Legende ändern
  6. Farbe einer Datenreihe (Säulen, Linien, Kreissegmente) ändern
  7. Schriftart, -grösse und -farbe von Diagrammtitel, Achsen und Legendentext ändern
  8. Achsen bearbeiten (Minimum, Maximum, Einheiten, Intervalleinheiten, Achsenbeschriftung)
  9. Diagramm in Word- oder PowerPoint-Dokument einfügen
7. Speichern und Drucken
  1. Dokument unter einem Namen an einem Zielort speichern
  2. Druckbereich festlegen bzw. aufheben
  3. Gitternetzlinien für den Druck ein- und ausschalten
  4. Spaltenüberschriften beim Druck auf jeder Seite automatisch wiederholen
  5. Arbeitsblatt in der Seitenansicht anzeigen
  6. Arbeitsblatt auf eine bestimmte Anzahl Seiten passend drucken